Schwerpunktthemen 2018

  • Reifegradmodelle für die Umsetzung von Six Sigma
  • Six Sigma in der Administration vs. Produktion: Unterschiede und Gemeinsamkeiten
  • Six Sigma Projekte aus verschiedenen Branchen
  • Fallstudien in DFSS und Big Data (Industrie 4.0)
  • Communications als wichtiger Baustein im Six Sigma Umfeld

Teilnehmerstimmen Kongress

 

„Fun and good insights! Take what are the trends/ developments.“

Erica Remmers
Mars Nederland BV

„Super Event, um die bisherigen Kenntnisse mit neuen und aktuellen Themen zu erweitern und festigen.“

Alexander Semke
LeanIng HSG Dortmund e.V.

„Viele Aktuelle Themen wurden verhandelt. Besonders interessant für uns die Schnittstellen zwischen Process Mining und Six Sigma.“

Shirin Dagher
Lana Labs GmbH

„Für angehende Belts eine sehr gute Möglichkeit von anderen Belts zu lernen + sich austauschen.“

Martin Demel
SAS Institute GmbH (JMP)

„Networking und Erfahrungsaustausch at ist best in wunderschönen Atmosphere.“

Lisa Poehlmann
Lana Labs GmbH

„Neue Impulse für die Umsetzung von Lean Admin. Projekten.“

Oliver Münch
Pierburg GmbH

„Sehr gut organisierter Kongress, der sehr viele Interessen, Informationen und Kontakte vermittelt hat.“

Julius Behrens
Wilo SE

„Sehr Zukunftsorientierte Ausrichtung von Six Sigma Richtung Datenanalyse (Data Mining, Analyse Tools).“

Thomas Wurst
Bahlsen GmbH & Co. KG

„Die Qualität und Wissensdichte der Teilnehmer hilft Erkenntnisse zu Persönlichen Entwicklung zu identifizieren.“

Johann Neyenhuys
Ornua Deutschland GmbH

„Informative und kommunikative Veranstaltung.“
Dr. Peter Esser
United Initiators GmbH

Praxisnaher Wissenstransfer

Projektmarktplatz

Case Study